KINESIOLOGIE COACHING

 

Der griechische Wortstamm „kinesis“ bedeutet „Bewegung“. Kinesiologie galt ursprünglich als Lehre der Motorik und der Körperhaltung.

 

Heute stützt sich die Kinesiologie auf die Erfahrung alter östlicher Traditionen und verbindet dieses überlieferte Wissen mit neuen Erkenntnissen aus Wissenschaft und Forschung.

 

Sie bietet ein breit gefächertes Angebot an Methoden, um Zusammenhänge und Ungleichgewichte im Körper-Geist-Seele-System zu erkennen und ermöglicht das Lösen von Blockaden mithilfe des Muskeltests auf besonders individuelle Art.

 

Das Energiesystem eines Menschen spiegelt wider, wie sich Psyche und Soma verhalten – die Arbeit an der energetischen Struktur kann sich deshalb äußerst postitv auf Erleben und körperliche Genesung auswirken.

 

 

Mögliche Schwerpunkte:

 

ENERGIEBASISSTÄRKUNG

 

fördert die innere Stabilität und Ausgeglichenheit.

 

 

GEHIRNINTEGRATION UND LERNPROFILERSTELLUNG

 

erleichtert die Aufnahme und Verarbeitung jeglicher Information für mehr Leistungsfähigkeit in Alltag, Schule, Beruf und Sport.

 

 

EMOTIONSARBEIT

 

fördert die Psychohygiene, Ausgeglichenheit, sowie positives Sozialverhalten und hilft Traumata, Verluste und Ängste energetisch zu verarbeiten.

 

 

REFLEXINTEGRATION

 

befreit wertvolle Lebensenergie, die bei bestehenden primitiven (= frühkindlichen) Reflexen gehemmt ist.

 

 

KÖRPERSTRUKTURARBEIT

 

unterstützt die Selbstheilung bei Schmerzen und Verletzung, nach Geburtstrauma, Unfall oder Krankheit.

 

 

GESUNDHEITSCOACHING

fördert die Balance in Hormon- und Wasserhaushalt, stärkt das Immunsystem und zielt darauf ab, die individuelle Verträglichkeitvon Nahrungsmitteln, sowie die Sättigung und Nährstoffverarbeitung zu verbessern.